Schon immer habe ich gerne mit Kindern gearbeitet.

Nun aber hat sich für mich eine neue Möglichkeit eröffnet. Denn dieses Konzept, bei dem die Kinderrechte durch handlungsorientiertes Lernen vermittelt und bewusst gemacht werden, wurde von der Toupi-Group eigenständig erstellt. Mein Interesse wurde gleich daran geweckt, als ich zum ersten Mal Einblicke in die Arbeit, bzw. das Engagement der Toupi-Group erlangen durfte.

Ich bin begeistert davon, grundlegendes Wissen – nämlich die eigenen Rechte - auf diese Art zu erlernen und gleichzeitig noch etwas viel Grundlegenderes zu vermitteln: die sozialen Kompetenzen, die für die Entwicklung der Kinder eine große Rolle spielen.

Bildungscoach & Öffentlichkeitsarbeit


Und auch von unserem neuen Anti-Mobbing-Konzept bin ich überzeugt, denn Mobbing ist ein Thema, dem schon fast jeder einmal begegnet ist. Auch wenn all das nicht viel mit meinem Germanistik-Studium zu tun hat, so bin ich dennoch motiviert, Teil der Toupi-Group zu sein. Es ist nicht nur eine sinnvolle Beschäftigung neben dem Studium, es ist auch eine persönliche Wissenserweiterung. Denn die Aufgabe besteht nicht nur darin, das Konzept durchzuführen, sondern auch darin, es auszubessern und weiterzuführen.

Und nun habe ich viel Spaß daran gefunden, Kindern das Wissen auf diese spezielle Art und Weise zu vermitteln, sie lachen zu sehen, sie zum Nachdenken zu bringen und zu sehen, wie sie immer mehr Vertrauen zueinander aufbauen. Man kann die Fortschritte der Kinder beobachten. Es ist beeindruckend, welche Entwicklung sie durchmachen, auch in dieser recht kurzen Zeit.


KONTAKT

Toupi-Group a.s.b.l.

E-mail : mail@toupi-group.org

Telf: +352 621 730 413

ADRESSE

Toupi-Group a.s.b.l.

""Bildungsorganisation für Kinderrechte, Nachhaltigkeit und globale Entwicklung"

55  avenue de la Liberté

1931 Luxembourg

 

SOCIAL MEDIA