Beschreibung


Dieses Workshop wurde konzipiert, um Kindern ein Verständnis für Kinderrechte näher zu bringen. Die Kinderrechte-Kommission besteht aus 54 Artikeln, von denen wir uns mit den 10 wichtigsten beschäftigen, um damit eine Basis für das selbstständige Verständnis der Übrigen zu entwickeln.

Die Fragestellungen, die gemeinsam in der Gruppe behandelt werden, sind:

  • Warum gibt es Kinderrechte?
  • Warum sind sie wichtig?
  • Haben alle Kinder die gleichen Rechte?

Der Workshop besteht aus einer Kombination von Wissensaneignung und handlungsorientierten Übungen zur Verinnerlichung der Inhalte.


Lernziele:

Die Teilnehmer sollen in Partizipation/Mitbestimmung von Kindern als Beispiel von Kinderrechten eingeführt werden und diese interaktiv erproben



Zielgruppe:

Schulen (Klasse von 3-6)



Zeitrahmen:

zwischen 2 stunden und 1 Tag



Form:

Workshop, Arbeitsgruppen, eventuell Kurzfilm, energizer, Gruppendiskussion.



Referent:

Fernando Andia Cochachi



Kontakt:

0176-97625716