Beschreibung

Was glaubst du, wo wird mehr Schokolade gegessen? In den Ländern, in denen Kakao wächst oder dort, wo es keinen Kakao gibt? Warum ist das so?

Diese und viele weitere Fragen über die Geschichte und Entstehung von Schokolade wollen wir euch im Workshop beantworten. Ihr werdet den Prozess von der Frucht bis zur Schokoladentafel mitverfolgen können, lernen, wie man in den Ländern, aus denen die Schokolade kommt, lebt und außerdem erfahren, wie fairer Handel funktioniert und warum er so wichtig ist.

Lernziele:

  • Die Geschichte des Kakaos kennen
  • Erklären können, wo und wie Kakao angebaut wird
  • In der Lage sein, wichtige Punkte im Produktionsweg der Schokolade zu benennen
  • Einzigartige Erfahrung, Schokolade herzustellen 
  • Sich zu Arbeitsbedingungen und Fairem Handel eine eigene Meinung bilden (für weiterführende Schulen)

Zielgruppe:

  • Grundschulen (3.-4. Klasse)
  • Mittelstufe und Oberstufe

Form:

  • Impulsvortrag, interaktive Geschichtenerzählung, Brainstroming, Gruppenarbeit (Puzzlen, Quiz), Auseinandersetzung mit Bildern und einer Weltkarte, Gestaltung eines individuellen Erkennungssymbols, Energizer, gemeinsames Kochen

Zeitrahmen:

  • Nach Vereinbarung
  • Idealerweise zwei Termine 


KONTAKT

Toupi Group a.s.b.l.

E-mail : mail@toupi-group.org

Telf: +352 621 468561

ADRESSE

Toupi Group a.s.b.l.

"Bildungsorganisation für Kinderrechte, Nachhaltigkeit und globale Entwicklung"

55  Avenue de la Liberté

1931 Luxembourg

 

SOCIAL MEDIA